jons Warén-Welt

„Zweisam oder Die Sache mit Akakor“ – Lexikalischer Teil

 

Hier finden Sie gesammelte Informationen, die unmittelbar zur Geschichte, die im Roman erzählt wird, gehören.

Der Planet

Der Planet, den die Menschen Akakor nennen, befand sich ursprünglich in einem Sonnensystem, das zur Nagha-Allianz gehörte. Als diese Allianz durch zunehmende kriegerische Auseinandersetzungen ins Wanken geriet, wurde der Planet aus dem System fortbewegt und in einem geheimen Raumsektor positioniert. Künstliche Sonnen erhellten ihn. Der Planet wurde als Forschungsstation genutzt, im Zuge des Krieges aber irgendwann aufgegeben. Die Ereignisse rund um diese letzte Phase werden erzählt in „Der letzte Tag im Paradies“ .


GS 5 Explorer

Das Galaxy-Ship 5 Explorer ist das erste G-Schiff, das mit umfangreichen Waffen ausgestattet wurde. Der Grund dafür: Die GS1 Hope war während der Bauphase der GS5 in einen interstellaren Konflikt zwischen der Interplanetaren Föderation und dem Nugromischen Großreich geraten. Die Hope musste nach der Rückkehr verschrottet werden; ein Großteil der überlebenden Besatzung wechselte auf die Explorer.

Vor dem Start der GS5 hatten einige Kara – entgegen den Wünschen des Warénischen Rates – ihren Planeten verlassen, um auf der Erde zu lernen. Zwei von ihnen baten um die Teilnahme an Raumflügen, man gestattete ihnen die Reise mit der GS5.

Die Reise der Explorer wurde als Routineflug zur Ersterkundung eines Raumsektors geplant. Neben der Kartografierung steht vor allem die Suche nach Planeten oder anderen Objekten im Zentrum, die den Menschen zukünftig als Basis dienen könnten. Damit verbunden ist die übliche Ersterforschung interessanter Welten.


Personen

Alle für den Roman relevante Personen gehören zur Besatzung der GS5 Explorer.

Haupfiguren:
Michaela Brauer = Captain
Jason Boor = Erster Offizier; Überlebender der GS 1
Wildor Aslan = Zweiter Offizier
Isaac Sauders = Pilot; Überlebender der GS 1
Lorena Solana = Pilot
Roxana Collet = Kommunikation und Sensorüberwachung
Wils Richards = Copilot
Tamar Xi Jen = Sicherheitscrew; Überlebende der GS 1
Sergej Walter = Sicherheitscrew; Überlebender der GS 1
Karol Knazovicky = Chef-Biologe
Jake Kenny = Technik-Crew; Computer-Experte
Yongbo Tian = Chef-Arzt
Leonhard Cohen = Arzt; Kara-Experte
Imnoi = Kara; als Gast-Schüler auf dem Sçhiff
Mit’Xitlan = Kara; als Gast-Schüler auf dem Sçhiff
Terk = Herrscher in Mit’Xitlan; ein Nachkomme des Herrschers Srta, mit dem Mit’Xitlan vor dem Verlassen Waréns eine Symbiose einzugehen versucht hatte

Weitere Besatzungsmitglieder:
Friedbert Müller = Pilot
Andreas McCullogh = Copilot
Kristine Wayne = Krankenschwester
David Seton = Copilot